Die Rute des Shar Pei

China

Die Rute des Shar Pei ist ein weiteres wichtiges Merkmal der Rasse. Je höher die Basis des Schwanzes auf der Kruppe liegt, desto besser ist es. Dieser sehr hohe Rutenansatz ist charakteristische für den Shar Pei.

Rute

correct position
korrekter Sitz der Rute und des Anus bei einem Welpen

Die Wurzel der Rute sollte nicht zu dick, aber rund sein. Die Länge der Rute sollte gut zur restlichen Körperproportion passen und nicht zu lang sein. Sie verjüngt sich zu einer dünneren Spitze.

Die Rute ist sehr hoch auf der Kruppe angesetzt, so dass der Anus direkt hinter der Wurzel zum Himmel zeigt. Die Rute sollte nach vorne in Richtung des Kopfes ziehen.

Nach chinesischen Aussagen ist der Hund umso mutiger, je höher die Rute angesetzt ist.

In China ist das Fell der Rute sehr kurz, ohne Falten beim ausgewachsenen Hund. 

 

Haltung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie der Shar Pei seine Rute tragen kann.

Die Pistolen Rute (担枪尾)

gun tail
Die Pistolen Rute

Die Eisen Rute (铁尺尾)

iron tail
Die Eisen Rute

Die Angler Rute (钓鱼尾), auch als Angelhaken Rute bekannt (勾镰尾)

fishing tail
Die Angler Rute

Die zum Wasser zeigende Rute (点水尾)

Awang
Die zum Wasser zeigende Rute

Die Sichel Rute (镰刀尾), auch als hängende Rute bekannt (挂镰尾)

Sieht aus wie die Sichel eines Farmers, die er über der Schulter trägt. Sie kann zur rechten oder linken Seite zeigen.

sickel tail
Die Sichel Rute

Die Geld Rute (金钱尾)

Die Geld Rute kann gerade, zur rechten Seite oder zur linken Seite liegen. 

tail
Die gerade Geld Rute
money tail
Die rechte Geld Rute
money tail
Die linke Geld Rute

 

 

 

 

Loading comments...