Balu

Balu

Balu, eigentlich wollte ich ihn ja Churchill nennen. 7 Jahre war er leider nur an meiner Seite. Für mich war er weit mehr als nur mein Hund. Er war ein Clown, ein Charmeur und stur wie ein Esel. Er war, ganz Shar Pei untypisch, ein grosser Menschenfreund.

Balu
Balu am Tag nachdem ich ihn gekauft habe

Als ich ihn auf einem Hundemarkt in Kunming/Yunnan gesehen hatte war es Liebe auf den Ersten Blick. Seit diesem Tag waren wir unzertrennlich. Balu kam jeden Tag mit mir zur Arbeit und hatte sogar in meinem Restaurant seine eigene Hundehütte. Ich möchte gar nicht wissen wir viele Reste von Steaks er von meinen Kunden heimlich zugesteckt bekommen hat. 

Er liebte es in der Sonne zu liegen und in meiner Nähe zu sein. Seine grösste Leidenschaft waren jedoch jegliche Art von Federvieh. ob Hühner, Gänse, Amseln oder Tauben, er liebte sie alle.

Leider ist er nach einer Bandscheiben Operation im Frühjahr 2018 nicht mehr aus seiner Narkose erwacht. 

Balu
Matgo Law mit Balu (2017)
Balu
Balu